jsDiag - Fehlerdiagnose

Welchem Zweck dient jsDiag?

jsDiag dient dazu, bei nichtfunktionierenden jsStyle-Produkten eine möglichst umfassende Fehlerdiagnose zu ermöglichen. In der aktuellen jsDiag-Version werden folgende jsStyle-Produkte von cgicorner.ch unterstützt:
  • jsStat
  • jsGuest
  • jsCards
  • jsMarket
  • jsFAQ
  • jsAccess
  • jsNews


Wichtig: jsDiag ist kein allgemeines Fehlerdiagnose-Script, sondern funktioniert ausschliesslich mit den genannten Produkten. jsDiag überprüft dabei folgende Punkte:
  • Konfigurationsdatei vorhanden?
  • Konfigurationsdatei les- und schreibbar?
  • Konfigurationsdatei und Script-Datei haben UNIX-Zeilenumbrüche?
  • Sind andere wichtige Dateien in der Konfigurationsdatei definiert, existieren auf dem System, sind les- und schreibbar und haben UNIX-Zeilenumbrüche?
  • weitere scriptspezifische Checks

Haftungsausschluss

jsDiag erstellt während dem Hauptcheck einige Dateien auf dem System, welche dann sofort wieder gelöscht werden. Im Reparatur-Modus werden sogar Dateien oder deren Berechtigungen geändert.

cgicorner.ch übernimmt keine Garantie für irgendwelche Schäden am System. Sollte das zu prüfende Script bereits einmal produktiv im Einsatz gewesen sein, so wird dringend empfohlen, die Konfiguration und Daten zu sichern. Im Normallfall sollten natürlich keine Daten verloren gehen.

Installation und Start

Kopieren Sie die Datei jsdiag.cgi in das Script-Verzeichnis, welches geprüft werden soll.

Klicken Sie hier, um jsDiag zu starten.

Dabei wird ein allgemeiner System-Check ausgeführt. Sie haben dann die Möglichkeit, bei einzelnen Fehlern den Reparatur-Modus zu starten.

Wichtig: Löchen Sie jsdiag.cgi wieder vom Server, wenn Sie die Fehlerdiagnose beendet haben, um Manipulationen durch Drittpersonen zu verhindern!