cgicorner.ch

Informationen rund um Perl/CGI

Sie sind hier: Home > Download > FormMailer

FormMailer

Version 1.56 (Liste der Änderungen gegenüber früheren Versionen)
Datum 29. Januar 2012
Sprache beliebig
zusätzliche Voraussetzungen sendmail
Installation easy einfach
Autor Jürg Sommer, jsommer@cgicorner.ch
Download formmailer.zip (45 kb)

Produktbeschreibung in Kürze

FormMailer ist ein kleines Script, welches es ermöglicht, Formulare per Mail zu versenden. Dabei kann das Mail nach belieben formatiert werden. Es werden beliebig viele - auch unterschiedliche - Mails sowie Dateianhänge unterstützt. Einfache Checks wie gültige Mailadressen und Pflichtfelder können ebenfalls durchgeführt werden. UNIX, deutsch, kostenlos.

Was kann FormMailer?

  • FormMailer arbeitet Template-basiert, d.h. Sie bestimmen genau, wie das Mailformular aussieht und erhalten nicht einfach eine Liste im Format name=wert
  • Mit FormMailer können mit jedem abgeschickten Formular beliebig viele Templates verarbeitet werden. So ist es beispielsweise möglich, in einem Feedback-Formular das Feedback an den Webmaster zu senden und gleichzeitig noch ein Dankes-Mail an den Absender. Natürlich können pro identisches Mail beliebig viele Empfänger definiert werden.
  • FormMailer arbeitet in drei unterschiedlichen Konfigurationsmodes:
    • Template fix in Script eingetragen: nur ein Template pro Scriptinstallation möglich, dafür schnell konfiguriert und kaum Missbrauch möglich.
    • Templatenamen werden als versteckte Felder übergeben: eine Installation kann für beliebig viele Formulare verwendet werden. Mittels eingebauten Sicherheitsfunktionen wird grösstmögliche Sicherheit gewährleistet.
    • Administrationsbereich: Templates können bequem über einen passwortgeschützten Administrationsbereich verwaltet und editiert werden. Die flexibelste Variante; kann von überall verwaltet werden.
  • FormMailer unterstützt den Upload von Dateien. Entweder Bilder (in diesem Fall wird überprüft, ob es sich um ein gültiges GIF, PNG oder JPG handelt) oder beliebige Dateien (ohne weitere Prüfung). Damit ist es möglich, z.B. bei einer Foto-Galerie Fotos direkt anzuhängen. Die Anzahl Dateianhänge pro Mail ist nicht begrenzt.
  • Die maximale Dateigrösse von hochgeladenen Dateien kann eingeschränkt werden (nur Betriebsmode Adminbereich).
  • FormMailer kann anhand des Feldnamens in Feldern nur bestimmte Werte (z.B. numerische Felder, Felder für Mailadressen, Pflichtfelder) akzeptieren und lehnt den Versand ansonsten ab.
  • Der Inhalt von Feldern kann mittels Regular-Expressions genauer eingeschränkt werden. Ebenfalls können numerischen Feldern Regeln hinterlegt werden (z.B. grösser 10). Diese Funktionalität ist nur im Betriebsmode Adminbereich verfügbar.
  • Mit FormMailer kann im Formular mit versteckten Feldern (oder im Adminbereich via ID) definiert werden, welche Seite nach erfolgreichem Versand bzw. bei einem Fehler angezeigt werden soll. Dabei ist es sowohl möglich, eine beliebige URL anzusteuern, als auch ein Template-File zu verwenden, in dem die eingegebenen Informationen nochmals angezeigt werden.
  • Wahlweise kann FormMailer ein unausgefülltes Feld auch automatisch mit einem Inhalt füllen, natürlich wird der Wert des Benutzers verwendet, wenn dieser etwas einträgt.
  • FormMailer ist darauf ausgelegt, dass er nicht als Spam-Schleuder missbraucht werden kann. So kann bei Header-Feldern (z.B. benutzerdefinierter Betreff etc.) das Feld so definiert werden, dass allfällige Zeilenumbrüche - und somit eine einfache Missbrauchsmöglichkeit - automatisch entfernt werden.
  • Optional kann die Secure-Code Funktion aktiviert werden (benötigt GD-Modul). Dabei wird in einer Grafik ein fünfstelliger Zahlencode angezeigt, welcher vor dem Versand in ein Textfeld eingetragen werden muss. Dies verhindert automatisierte Formular-Versände.
  • Mit Formmailer können korrekte Mails gemäss SMTP-Standard versendet werden, inkl. Message-ID und Datum im korrekten Datumsformat. Dadurch ist gewährleistet, dass die Mails nicht im Spam-Filter des Empfängers hängenbleiben.
  • Die Formulardaten können nebst dem Mailversand noch in einer CSV-Datei gespeichert werden, welches eine spätere Auswertung der Daten erlaubt
  • FormMailer kann nebst ihm bekannten Feldwerten bei Bedarf auch weitere Felder mittels Regular-Expressions in Tabellenform anzeigen (z.B. alle Felder die mit A beginnen, alle ausser "meinfeld" etc.).

Schematischer Aufbau von FormMailer

Für wen ist FormMailer?

FormMailer ist ein ideales Script für alle, welche ein Formular scriptbasiert an einen oder mehrere Empfänger senden wollen. Durch die Möglichkeit, Eingaben zu prüfen, die Mails mittels Template an die eigenen Wünsche anzupassen und auch Dateien und Bilder mitsenden zu können lässt Formmailer kaum Wünsche offen.

Installation/Konfiguration

Genauere Informationen über die Installation und Konfiguration finden Sie in der Datei formmailer.htm in dem Zip-Archiv. Online-Version.

Erweiterungen

PHP-SecureCode

Die PHP-Secure-Code Extension von FormMailer dient dazu, den Secure-Code via PHP-Script zu generieren. Dies kann dann eingesetzt werden, wenn das GD-Modul für Perl auf dem Server nicht installiert ist, wohl aber jenes für PHP. Ist das GD-Modul für Perl installiert, sollte stets dieses verwendet werden, phpSeccode ist eine "Notvariante" bei fehlendem GD-Modul für Perl.

Genauere Informationen finden Sie in der install.txt im ZIP-Archiv.

phpseccode.zip (5 kb) herunterladen

 

Referenz

heiraten
heiraten.ch

Das Hochzeitsportal HEIRATEN.CH setzt für seine Inserate-Seiten das Script jsMarket ein. Da die kostenpflichtien Inserate von Anbieter aufgeschaltet werden, wird für die Inserateaufgabe aber auch Kontakt-Formulare FormMailer eingesetzt.

 

Referenz

lienert
konditorei.ch

«Mit CMS-Lösungen Formulare erstellen, diese dann auslesen und übermitteln ist zwar durchgängig möglich, jedoch bleiben bei der Gestaltung der Formulare oft nur wenig Spielraum übrig (Zeile für Zeile ein Formularobjekt anzeigen lassen).
Dieses Script bietet uns seit vielen Jahren völlige Unabhängigkeit zum CMS (HTML-Code einfügen muss allerdings möglich sein) und mehr Flexibilität in der Gestaltung von HTML-basierenden Formularen. Einmal konfiguriert, lässt es keine Wünsche mehr offen, arbeitet robust, schnell und ist sogar noch fähig, verschiedene Mandanten (via Template-ID's) zu verwalten.
Das der Entwickler dann noch konstruktive Verbesserungsvorschläge im Script umsetzt und auch auf spezifischen Fragen antwortet, verleiht FormMailer das Prädikat "ausgezeichnet & sehr empfehlenswert"!»
Robert Lienert, konditorei.ch

 

Referenz

theragate
www.theragate.ch

Die TheraGate GmbH setzt für die webbasierte Mail-Kommunikation mit den Kunden das Script FormMailer ein. Der integrierte Captcha-Spamschutz schützt vor unerwünschten Spammails. Im Mailformular werden Falscheingaben zuverlässig validiert und als Fehlermeldung ausgegeben. FormMailer läuft stabil und die Performance ist sehr gut. Wir sind mit dem Service von www.cgicorner.ch sehr zufrieden.
www.theragate.ch

 

Referenz

ernstmatt
ernstmatt.de

ERNST MATT NATURSTEIN-WERKSTATT nutzt für seine Anfrage-Formulare FormMailer mit der Möglichkeit, auch Dateien und Bilder hochzuladen.

 

Setzen Sie FormMailer ein und haben eine gute Referenz-Seite? Oder möchten Sie einfach ein kurzes Statement zu FormMailer abgeben? Nutzen Sie das Feedback-Formular, evtl. erscheint Ihre Seite oder Ihr Statement bereits in Kürze auf dieser Seite.